Liebe Besucherinnen und Besucher!

Zu unseren Öffnungszeiten und zu einem Erstgespräch sind wir momentan nur telefonisch erreichbar. Je nach Bedarf und in telefonischer Absprache können wir jedoch auch Beratung in einem unserer größeren Räume anbieten. Bitte beachten Sie dazu die weiteren Hinweise und Regelungen:

Wenn Sie bei uns einen Termin haben…

…beachten Sie bitte folgende Regelungen, um Ihnen und uns den größtmöglichen Schutz zu bieten:

  • Kommen Sie nur zu einem Termin, wenn Sie gesund sind und in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer Person hatten, die an Covid 19 erkrankt ist.
  • Bitte tragen Sie beim Betreten eine Alltagsmaske (Mund-Nasen-Abdeckung) und behalten Sie diese auf, bis Sie im Beratungszimmer sind. Sollte es zu einer kurzen Wartezeit im Foyer kommen, oder sollten Sie das WC benutzen, tragen Sie bitte auch hier immer den Mund-Nasen-Schutz.
  • Da die Eingangstür der brücke geschlossen ist, klingeln Sie bitte kurz vor Ihrem vereinbarten Termin. Nachdem Ihnen eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter geöffnet hat, bitten wir Sie, sich die Hände zu desinfizieren bzw. zu waschen.
  • Bitte beachten Sie: Das Foyer steht vor oder nach einem Gespräch nicht wie sonst üblich zum längeren Verweilen zur Verfügung.
  • Zu Beginn des Gesprächs bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer sowie die Zeit Ihrer Anwesenheit in einen Erhebungsbogen einzutragen. Dies dient ausschließlich Ihrer Sicherheit und bietet die Möglichkeit, im Falle eines Falles Infektionsketten nachzuverfolgen. Der Bogen wird nach 4 Wochen vernichtet.

Für Information und Beratung wenden Sie sich bitte weiterhin während der Sprechzeiten zunächst telefonisch an das Team der brücke unter unserer bekannten Telefonnummer 0721 / 38 50 38.

Herzliche Grüße!

Ihr Team der brücke

Herzlich willkommen!

Krisen und Konflikte gibt es im Leben jedes Menschen.

Im persönlichen Gespräch bietet die brücke am Kronenplatz in Karlsruhe Beratung, Krisenbegleitung und Seelsorge an. Während der Öffnungszeiten können Ratsuchende spontan und ohne Voranmeldung eintreten.

Sie treffen auf fachlich kompetente und verschwiegene Gesprächspartner, mit denen Sie Ihre Anliegen kostenfrei besprechen können. Sie können anonym bleiben und bekommen bei Bedarf Informationen über weiterführende psychosoziale Einrichtungen und Beratungsstellen. 

Auf einen Blick

Wer kann zur brücke kommen?

Jeder Mensch, der ein Gespräch sucht
oder eine Information braucht.

Kann ich anonym bleiben?

Ja, Sie müssen Ihren Namen nicht sagen und die Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Kann ich ohne Anmeldung kommen?

Ja, Sie können jederzeit während
der Öffnungszeiten kommen.

Worüber kann ich sprechen?

Über alles, was Ihnen ein Anliegen ist. Im Mittelpunkt stehen Sie als Mensch. Wir bieten Ihnen Beratung, Krisenbegleitung und Seelsorge.

Was geschieht in der Beratung?

Sie sagen, was Sie beschäftigt. Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam, was helfen könnte. Bei Bedarf verweisen wir auf weitere Fachberatungen.

Was kostet die Beratung?

Sie können unser Gesprächsangebot
kostenfrei in Anspruch nehmen.

Anfahrt & Karte

Google Karte anzeigen?

Wenn Sie die eingebettete Google Map an dieser Stelle anzeigen, so werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an Google gesendet. Dadurch kann Google unter Umständen ihren Zugriff auf die Website verfolgen.

Wenn Sie den Link unten anklicken, wird ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, welches dieser Website erlaubt, Google Maps in Ihrem Browser anzuzeigen. Dabei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich, dass Sie der Anzeige der Karte zugestimmt haben.

Erfahren Sie mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutz

Maps Anzeigen

Als Alternative, können Sie diesen Link benutzen, um direkt zu Google Maps zu gelangen: Brücke Karlsruhe

Außerhalb der Öffnungszeiten erhalten Sie rund um die Uhr Unterstützung bei der TelefonSeelsorge:

Telefon 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222

Spendenkonto: DE41 6605 0101 0022 4423 21

2019 © brücke Karlsruhe